Say it in English!

Standard

Scannen0065Alles neu macht der M…, na gut, es ist noch nicht so weit. Wir haben erst März und noch nicht Mai… Und wegen der frischen „Schneemassen“ vom Wochenende  in Berlin (+ 20cm Schnee) noch wenig Frühlingsgefühle. Auch die Störche halten sich zurück, wie ich heute las, nur ein paar Spanisch-Urlauber unter den Weißröcken sind schon wieder hier und sitzen frierend in ihren verschneiten Nestern.

Aber hinter den Kulissen meines blogs, März hin oder her, rumort es ordentlich: bald bekommt der Zeilenzauber eine Schwester im Grünen, aber pssst… noch ein wenig Geduld.

Die Zeilenzauberkinder haben sich in meinem letzten Kurs wundersam vermehrt – und zwar um die Zahl der durch Krankheit verwaisten Theaterkinder. Und da sowieso die nächste Zusammenarbeit ansteht, gab es eine Lektion Theorie für alle in griechischer Mythologie: Prometheus, der Menschenfreund und Feuerbringer.

Und damit ich mich nicht langweile, bringe ich Grund in meine durch Funk und Fernsehen geschulten English-Kenntnisse und verlustiere mich täglich fünf Stunden im Intensiv-Sprachkurs. Ein Jahr in zwei Wochen, so verdichten sich Zeit und Raum 🙂 Ich hoffe, dass ich Euch, meine lieben Leser in nah und fern, demnächst mit kleinen englischen Zusammenfassungen meiner Texte begeistern kann.

My dear followers!

Currently I correct my English’s knowledge in an excellent course: two weeks and five hours per day… concentration in time and space!  Mainly I do it for my different blogs to present short abstracts of my posts. Enjoy!

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s