#Inktober 2018: 2. Oktober „Friedlich“

Standard

Seit 2009 inspiriert der Inktober jedes Jahr die Künstler der Welt, mit Tusche oder Fineliner jeden Tag des Monats Oktober zu einem bestimmten, täglich neuen Thema eine Zeichnung anzufertigen. Schön und gut. Aber wir setzen noch eins drauf! Denn was ist schon eine Zeichnung ohne Geschichte? Richtig 😉 Also versuche ich, mit einem Drabble – einem Geschichtenentwurf aus genau 100 Wörtern – die wunderschönen Illustrationen von FantaghiroArt zu begleiten. Hier unsere Ergebnisse. Viel Spaß!

Since 2009 exists the Inktober. And here you can see our results: the sketches of FantaghiroArt and 100-words-drabbles written by me, Andrea Maluga. Enjoy!

Inktober 2 2018 friedlich Lucias Zeichnung

2. Oktober 2018: Inktober – Drabble zum Thema „Friedlich“

Ihr Blick ist gebrochen. Sie schaut durch mich hindurch, nicht traurig, nicht nachdenklich.

Es ist ein Moment der Ruhe, der Moment, bevor wir uns kennen lernen. Ich fühle, wie es sein wird, wenn ich ihr das lange Haar aus dem Gesicht streiche. Wie sie den Blick hebt, um mich anzulächeln.

Am Zugfenster hinter ihr rauscht die verregnete Landschaft vorbei.

Der Zug schlingert, als er um eine Kurve fährt. Sie verliert den Halt und prallt gegen meine Schulter.

„Leni!“ Ein junger Mann pflügt durch den Waggon, nimmt sie in den Arm und küsst sie. Ich wende mich ab und gehe davon.

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s