Voyager und ich: Meine erste Lesung im Gymnasium

Standard

Mit Wind im Haar und meiner Kurzgeschichte „Voyager“ im Gepäck folgte ich der Einladung ins Gymnasium.
Die SchülerInnen der 6. Klasse bestürmten mich mit Fragen zum Autorinnendasein, lauschten meiner Lesung und ließen sich von meiner Begeisterung für die Crew der Raumfahrt-Mission mitreißen. Für eine Stunde machten wir eine Zeitreise ins Jahr 1977, dem Startjahr der beiden Raumsonden #voyager 1 & 2. Von dort ging es ins Jahr 2044, in dem sich Voyager 2 auf der Erde meldet und meine Kurzgeschichte beginnt.
Das schönste Kompliment erhielt ich von einem Jungen, der fragte, ob ich eine Fortsetzung der Geschichte plane 👑📕✒

Dank an @autorenlesefondsberlin
Habt Ihr auch schon mal eine Lesung in der Schule erlebt oder selbst gestaltet?

#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#schullesung
#raumfahrt
#nasa
#sciencefiction
#science
#raumfahrt
#weltall
#deepspace
#forumwort
#raumsondevoyager
#goldeneschallplatte
#einladungzurlesung
#eslebedieliteratur
#himmelhochabgrundtief

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s