Schlagwort-Archive: Berlin

Schön war’s, Lesebühne SoNochNie

Standard

Vielen Dank für die schöne Zeit auf der Lesebühne #sonochnie im #zimmer16 und viel Glück in den nächsten 13 Jahren ☀️💖🌹📚 Und Aufwiedersehen, ich mach Platz für Anfänger 🌟🌟🌟
Zum Schluss gabs von mir einen Text von wundersamen Tierwesen zu hören, der das Publikum zum Lachen brachte. Tausend Dank an „meine“ Reisegruppe Literatur, die mich so treu begleitet – das macht die Arbeit zum Vergnügen.
Was hilft Dir bei Auftritten gegen Lampenfieber? 👀🍒🎊👨‍👧‍👧👨‍👩‍👧‍👦👭👨‍👩‍👧👫
#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#lesebühne
#kurzgeschichten
#aufwiedersehen
#wundersametierwesen
#freunde
#lampenfieber
#somachtarbeitspaß

Herzlichen Glückwunsch, Lesebühne SoNochNie!

Standard

13 Jahre Leseglück im Norden Berlins 📚 Komm mit feiern ins #zimmer16 und lausche 13 Kurzgeschichten über die Themen, die die Menschheit aufwühlen, nämlich Liebe, Tod und Teufel💕☠😈
Ich bringe magische Tierwesen vom anderen Planeten mit🐾🐲 (was zum Kichern) und zehn Handtücher zum Plätze freihalten.

#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#geburtstagslesung
#lesebühne
#kurzgeschichten
#florastrasse
#ichhalteplätzefrei
#endlichsommer
#magischetierwesen

Literaturfestival in Berlin

Standard

35 Grad Celsius in Berlin, 25 AutorInnen unterschiedlicher Nationalitäten aus ganz Deutschland, 15 Jahre Sommerlesung von @alfacult – was will man mehr? Nüscht 😅 Das fanden die ZuschauerInnen auch und beklatschten die Beiträge enthusiastisch. Friedensgedichte, Coronaseufzer, Rückblicke in die Geschichte, alles zum Thema „Wind of change“. 📕📖📙Musikalisch wundervoll begleitet von #marcalexey 🎸🎶
Vielen Dank für diesen Lese-Marathon an das @terzogram und an @alfacult 🌹🌹
#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#lesungmitmusik
#windofchange
#alfakult
#letzterauftritt
#terzomondoberlin
#neustartkultur

15. ALFA-Lesung in Berlin

Standard

Es bleibt international 🇸🇪🇵🇹🇩🇪🇨🇵🇬🇷🏳️‍🌈🏴‍☠️ Und zwar am 18.Juni ab 19:30 in Berlin. 25 AutorInnen aus aller Damen Länder lesen ihre Texte zum Thema „Wind of change“.💫🌀🌟 Alle sechs Minuten wechseln sich die Vortragenden ab, so bleibt es spannend und abwechslungsreich.
Ich durfte gestern Nacht schon eine Kurzgeschichte vorab lesen und beim Kürzen behilflich sein, damit alles passt. Mein eigener Beitrag wird musikalisch und ist diesmal nicht zum Weinen 😅🎶🥁🎼📯
Kommt rechtzeitig, Platz ist begrenzt.
Dank an NeustartKultur für die Unterstützung. 🌷
Wann hast Du den Wind der Veränderung gespürt?
#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#amtshilfe
#autorinnenfreunschaft
#machichgernefürdich
#internationalelesung
#lesunginberlin
#alfa
#spielmannszug
#terzomondo
#oktober89
#vierzigsterjahrestag
#ddr
#neustartkultur

Erste Verlagslesung: war jut!

Standard

Nun noch das Bildchen von der Lesung zur ForumWort-Anthologie „Von Höhenflügen und Abstürzen“. Es war lustig und ernsthaft und es ging bis knapp vor Mitternacht 🦉🦉 Laszlo Hartmann und ich zogen unsere ZuhörerInnen aus den Tiefen der Ostsee🌊 in die Weiten des Universums🛰 und standen anschließend Rede und Antwort. Vielen Dank an alle, die uns besuchten, und all die Fleißigen im Hintergrund: an Sylvia für die Orga, an Jenny fürs Plakat, an Paul fürs Foto und an #periplaneta fürs Veranstalten an sich. Der Rotwein war so jut, dass er quasi sofort alle war 🤣👍🏼
#autorinnenleben
#autorenaufinstagram
#bookstagram
#lesung
#lesunginprenzlauerberg
#voyager
#meerjungfrau
#eisvogeleiscafe
#istdawer
#eiskuss
#rotweinisalle

Verlagslesung Periplaneta

Standard

Schon folgt der nächste Streich 😅🤩📕 Wer hat schon was vor am Freitag, den 13.? Na Du!! 19:30 Uhr gehts los mit Vorlesen und Plaudern im Literaturcafé @periplanetaner in der Bornholmer 81A.
Gemeinsam mit meiner lieben Kollegin @laszlo.hartmann.autorin lesen wir aus der Anthologie „Von Abstürzen und Höhenflügen“ und Anderes. Und plaudern aus dem Nähkästchen. Natürlich nur supergeheime Sachen. 😎🤐🤫
Wir lesen am Tresen und geben gerne was von den Getränken ab🍹🍷🥂🍺
Danke an @deborah_b._stone fürs Plakat 🎈und @kapitaen_speckball für mein liebstes Diva-Bild 💋
#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#forumwort
#voyager
#eisvogelundmeerjungfrau
#himmelhochabgrundtief
#tresenlesen
#ausgehtippberlin
#höhenflüge
#freitagderdreizehnte
#sommerlesung

Branchenliteraturtreff Berlin 2022

Standard

Die Literaturbranche traf sich zum 6. Mal in Berlin zu Vorträgen und Workshops. Es ging u.a. um Fördermöglichkeiten, Zusammenarbeit mit tauben Menschen und um kollektives Schreiben. Letzteres muss ich unbedingt ausprobieren 📚✒💙 Zeit für launiges Beisammensein fand sich abends auch.🍹🍷🥂🌮🍊
Vielen Dank für die tolle Organisation und die guten Ideen, ich habe viel gelernt.🌸
Erst fand ich es etwas schade, niemanden von meinen KollegInnen zu treffen, die ich kenne, doch dann machte ich sehr interessante neue Bekanntschaften🌼🌟 Und wer weiß, vielleicht gibt’s bald eine Zusammenarbeit Wien/Berlin?🎈📕
Wie ist es mit Dir? Gehst Du gerne auf solche Konferenzen oder Treffen?
#bookstagram
#autorinnenleben
#autorenaufinstagram
#branchentreffliterarur
#berlinerautoren
#workshops
#vorträge
#bücherliebe
#autorentreff
#berlintrifftwien
#nflb

Voyager und ich: Meine erste Lesung im Gymnasium

Standard

Mit Wind im Haar und meiner Kurzgeschichte „Voyager“ im Gepäck folgte ich der Einladung ins Gymnasium.
Die SchülerInnen der 6. Klasse bestürmten mich mit Fragen zum Autorinnendasein, lauschten meiner Lesung und ließen sich von meiner Begeisterung für die Crew der Raumfahrt-Mission mitreißen. Für eine Stunde machten wir eine Zeitreise ins Jahr 1977, dem Startjahr der beiden Raumsonden #voyager 1 & 2. Von dort ging es ins Jahr 2044, in dem sich Voyager 2 auf der Erde meldet und meine Kurzgeschichte beginnt.
Das schönste Kompliment erhielt ich von einem Jungen, der fragte, ob ich eine Fortsetzung der Geschichte plane 👑📕✒

Dank an @autorenlesefondsberlin
Habt Ihr auch schon mal eine Lesung in der Schule erlebt oder selbst gestaltet?

#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#schullesung
#raumfahrt
#nasa
#sciencefiction
#science
#raumfahrt
#weltall
#deepspace
#forumwort
#raumsondevoyager
#goldeneschallplatte
#einladungzurlesung
#eslebedieliteratur
#himmelhochabgrundtief

Lesung zum Welttag des Buches 2022

Standard

Es ist vollbracht: der Berliner Kulturort #zimmer16 wurde würdevoll eine Woche lang ins 21. Lebensjahr geleitet. Mit viel Musik, Kindertheater und mir als Vertreterin der schreibenden Zunft. 🎷🎭✒Das Wetter war uns hold und alle haben schön gekichert bei meinen Kurzgeschichten von #handwerkerhannes und #meinlebenmithermann . Schönerweise wurden auch Anthologien gekauft, in denen meine Texte erschienen sind und es macht sooo Spaß mit dem Publikum zu plaudern, das hatte ich sehr vermisst.
Lieben Dank an alle, die extra gekommen sind und die, die zufällig vorbeischlenderten 🎎🎊🎎Und das alles am #welttagdesbuches 📚 Was liest Du gerade?
#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#forumwort
#mörderischeschwestern
#anthologie
#umsonstunddraußen
#präsenzlesung
#geburtstagslesung
#kulturlärm

Welttag des Buches 2022

Standard

Waaas? Schon 20 Jahre aufm Buckel und immer noch so frisch? Hört, hört, das #zimmer16 feiert und lädt alle ein, umsonst und draußen in die Florastraße 16 in Berlin-Pankow, zu Musik und Lesung.
Ich darf am 23. April lesen, 16:30 Uhr, natürlich was Komisches. Kommt in Scharen und lasst eine einzigartige Kulturstätte hochleben, die viele offene Bühnen (auch für Anfänger), Theateraufführungen und Konzerte mit (inter)nationalen Künstlern Raum bietet.
Alles Gute, liebes Zimmer16. 🌷👑
#beiregendrinnen
#autorinnenleben
#bookstagram
#autorenaufinstagram
#lesung
#musikohneende
#offenebühne
#jubiläumslesung
#feierninberlin